Anzeige
Anzeige
Anzeige

Der Roboter aus dem Auto

Hochpräzise, maßgeschneidert und in Serie produziert: Die spielfreien Wellgetriebe der Marke OVALO (100%ige Tochter der Nabtesco Corporation) wurden speziell für den Einsatz in Automotive-Anwendungen entwickelt und nehmen jetzt Kurs auf die Robotik.

Bild: Nabtesco Precision Europe GmbH

Die Automobilindustrie gilt seit jeher als Inbegriff für höchste Qualitätsstandards, modernste Fertigungsverfahren, maximale Prozessautomatisierung sowie optimale Kosteneffizienz – und ist einer der wichtigsten Wegbereiter für fortschrittliche Technologien. Zu den Nutznießern der Innovationsschmiede gehören auch Wellgetriebe. Seit Jahrzehnten werden die kleinen Präzisionsspezialisten in der Robotik eingesetzt, doch erst im Automotive-Bereich haben sie den finalen Schliff bekommen – und zwar durch OVALO. Als erstem Unternehmen ist es den Limburgern gelungen, Wellgetriebe wirtschaftlich in Großserie zu fertigen. Ein beispielloser Siegeszug begann. Eingebunden in die Nabtesco-Gruppe erobern die kompakten und drehmomentstarken Präzisionsantriebe jetzt auch die Robotik.

Spielfreie Wellgetriebe nach Automotive-Standard

Die OVALO-Getriebe zeichnen sich durch absolute Spielfreiheit, hervorragende Wiederholgenauigkeit sowie eine hohe Drehmomentkapazität aus – und das bei kleinen Abmessungen und geringem Gewicht. OVALOs Markenzeichen sind individuell ausgelegte Getriebe. Alle Wellgetriebe werden exakt nach Kundenwunsch entwickelt und das Design den Anforderungen entsprechend gestaltet. Eine andere Baugröße, mehr Performance oder individuelle Schnittstellen? Kein Problem. In enger Zusammenarbeit mit dem Kunden entstehen hocheffiziente und wirtschaftliche Antriebslösungen, die zu 100 % auf die jeweilige Aufgabenstellung zugeschnitten sind. Das Motto: Nicht die Applikation wird dem Getriebe angepasst, sondern das Getriebe den Anforderungen. Ein Novum in der Robotik, denn bisher dominieren bei Wellgetrieben Katalogware und Baugrößen-Denken den Markt.

Bild: Nabtesco Precision Europe GmbH

Alle Roboterachsen aus einer Hand

Für Nabtesco und die Robotik sind die OVALO-Getriebe ein echter Gewinn. Während Zykloidgetriebe aufgrund ihrer guten Steifigkeit vor allem bei höheren Drehmomenten zum Einsatz kommen, sind die Wellgetriebe im unteren Drehmomentbereich zuhause. Als einziger Hersteller ist Nabtesco nun in der Lage, wirklich alle Roboterachsen und Anwendungen in der Robotik abzudecken – von besonders klein und leicht, unglaublich kraftvoll, extrem schnell bis hin zu sehr flexibel. Weiteres Plus: Mit nur einem einzigen Ansprechpartner für alle Getriebe lassen sich Auslegungsprozesse optimieren sowie Entwicklungszyklen beschleunigen. Das Ergebnis: eine durchgehende Getriebestrategie sowie optimal aufeinander abgestimmte Systeme.

Weitere Informationen
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige