Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fachkonferenz Maschinensteuerung aus der Cloud

Spätestens seit der Hannover Messe 2016 ist auch dem letzten Automatisierungstechniker bewusst geworden, dass IT und Steuerungstechnik unumkehrbar zusammenwachsen. Firmen wie Beckhoff, Bosch Rexroth und Phoenix Contact realisieren eigene Cloudlösungen, um die vertikale Vernetzung von der Klemme bis zur Cloud Realität werden zu lassen.

Bild: Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH

Auch klassische Maschinenbauer, wie die Firma Trumpf, gründen Startups wie Axoom, um an den Geschäften mit Produktionsdaten teilhaben zu können. Offen bleibt dabei die Frage, was das für die Steuerungstechnik an sich bedeutet! Die Fachkonferenz ‚Maschinensteuerung aus der Cloud‘, die vom 20. bis 21. Juni in Stuttgart stattfindet, widmet sich genau diesem Thema und zeigt die Entwicklung zur Cloud in der Steuerungstechnik. Abonnenten des SPS-MAGAZINs erhalten automatisch 20% Rabatt, wenn sie sich für die Veranstaltung anmelden.

Fachkonferenz Maschinensteuerung aus der Cloud
Bild: Süddeutscher Verlag Veranstaltungen GmbH


Das könnte Sie auch interessieren

Agile Robots und das Startup Voraus Robotik (ehemals Yuanda Robotics) gehen eine Kooperation im Cobot-Bereich ein. Wesentliche Ziele sind unter anderem das kontinuierliche Wachstum beider Unternehmen sowie die Erweiterung des Angebots an Cobot-Lösungen im Hard- und Softwarebereich. ‣ weiterlesen

Anzeige

Waku Robotics schließt eine 1,5Mio.€ Seed-Investitionsrunde ab. Der Erlös wird verwendet, um die Entwicklung der Logistik-Software Waku Sense zu beschleunigen.‣ weiterlesen

Bälleparadies: So spielerisch kam das diesjährige Motto des Konstruktionswettbewerbs für das Sommersemester 2022 an der Hochschule Heilbronn daher. Aber die Aufgabe war anspruchsvoll: Automatisiert und in einer definierten Zeit waren möglichst viele Bälle von einem Behälter in einen anderen zu bringen. ‣ weiterlesen

Island hat es dem Maler und Druckgrafiker Peter Lang angetan. Nun hat ihn die herbe Schönheit der Insel zu einer ungewöhnlichen Kunstaktion inspiriert. Gemeinsam mit Fit, einem Unternehmen für die additive Fertigung, hat er ein neuartiges Verfahren zum virtuellen Entwerfen und der digitalen Fertigung von Plastiken entwickelt.‣ weiterlesen

Universal Robots weitet sein Vertriebsnetz abermals aus. Zwei weitere Partner aus Deutschland und Österreich haben in den vergangenen Wochen das Siegel als sogenannte Certified System Integrators erhalten. ‣ weiterlesen

Cogniteam, der Entwickler des Roboterbetriebssystems Nimbus, geht eine Partnerschaft mit dem Entwickler und Hersteller von industriellen IoT- und Edge-KI-Lösungen Aaeon ein, um neue Roboterhardware zu entwickeln. ‣ weiterlesen