Anzeige

Ihr Gutschein für einen kostenlosen Besuch der SPS IPC Drives 2016

Erleben Sie Produkte, Innovationen und Trends: Das gesamte Spektrum der elektrischen Automatisierungstechnik an einem Ort – von der Komponente bis hin zu kompletten Systemlösungen. Gewinnen Sie einen umfassenden Marktüberblick.

 (Bild: TeDo Verlag GmbH)

(Bild: TeDo Verlag GmbH)

Über 1.650 Aussteller erwarten Sie auf der SPS IPC Drives vom 22. bis 24. November in Nürnberg. Profitieren Sie von interessanten, aktuellen Vorträgen auf den Messeforen, Sonderschauflächen und themenspezifischen Gemeinschaftsständen wie z.B. zu Industrie 4.0. Nutzen Sie Ihre Chance und finden Sie im persönlichen Gespräch mit den Ausstellern passende Lösungen für Ihre Automatisierungsaufgaben. Registrieren Sie sich jetzt einfach und kostenlos online: Auf sps-messe.de/eintrittskarten geben Sie die Online-Registrierungsnummer 1612194140 ein und bekommen Ihre persönliche Dauerkarte per E-Mail zugeschickt. Diese berechtigt Sie zum kostenlosen Eintritt an allen drei Messetagen. Bitte bringen Sie Ihre ausgedruckte Dauerkarte anschließend zur Messe mit.

Ihr Gutschein für einen kostenlosen Besuch der SPS IPC Drives 2016
Bild: TeDo Verlag GmbH


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

ISG hat die 3D-Simulationssoftware ISG-Virtuos speziell für die virtuelle Inbetriebnahme von Maschinen und Anlagen entwickelt. Steuerungs- und Antriebshersteller erhalten hierdurch ein Tool, um Produktionszeiten im Vorhinein abzuschätzen und Fehler vor Inbetriebnahme der Maschine zu vermeiden. ‣ weiterlesen

Anzeige

Suhner hat ein Spindelprogramm entwickelt, das speziell auf die Anforderungen von Roboteranwendungen zugeschnitten ist. Für roboterunterstützte Fertigungszellen bietet das Unternehmen drei Typen von Bearbeitungsspindeln an. ‣ weiterlesen

Anzeige

Industrieunternehmen sind mit Blick auf ihre Wettbewerbsfähigkeit mehr denn je gefordert, Produktion und Logistik zu verbessern. Zu diesem Zweck hat Torwegge ein omnidirektional fahrendes fahrerloses Transportsystem namens Torsten konzipiert. ‣ weiterlesen

Anzeige

SSI Schäfer hat das fahrerlose Transportsystem Weasel vorgestellt. Dabei handelt es sich um ein flexibles und vielseitig einsetzbares Fahrerloses Transportsystem, das einer optischen Spur folgt und somit keine aufwendige Installation erfordert. ‣ weiterlesen

Ob linear oder rotativ, absolut oder inkrementell, der Absolut-Messkopf AKS16 von Bogen Electronic zeichnet sich durch Flexibilität und eine hohe Auflösung bis 18Bit aus. Zusammen mit den dazugehörenden Maßstäben bietet das Unternehmen eine kostengünstige Lösung für Absolutmessungen von Linear- und Rotationsbewegungen an. ‣ weiterlesen

Igus bietet jetzt vollständig montagefertige Standard-Schlauchpakete für Schweißroboter an. Die Pakete bestehen aus einer dreidimensionalen Triflex-R-Energiekette, komplett befüllt mit Chainflex-Leitungen und Schläuchen zur Versorgung mit Energie, Daten und Medien. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige