Anzeige
Anzeige
Anzeige

Reifenpalettieranlage mit Yaskawa-Roboter

Die Reifenpalettieranlage mit Reifengreifer von Extor wurde als Bestandteil eines Automatic Warehouse Systems entwickelt. Das  Unternehmen hat die Reichweite seines Sechsachsroboters nun noch vergrößert.

Bild: Extor GmbH

Die Reifenpalettieranlage wurde zur Lagerung und Stapelung von Reifen in unterschiedliche Gestelle konstruiert. Die Software des Reifenpalettierers generiert das beste Packmuster für den Reifentyp und ermittelt die Anzahl der Paletten. Nachdem die Reifen von einer externen Fördertechnik an den Reifenausrichter übergeben und ausgerichtet wurden, nimmt der Roboter mit dem Reifengreifer die Ware auf und stapelt sie in die jeweils freie Schleuse. Die konstruktiven Veränderungen am Roboter vergrößern nun die Flexibilität der Reifenpalettierung weiter. Extor setzt hierfür künftig den aerodynamischen Yaskawa-Roboter GP-180-120 ein.

Reifenpalettieranlage mit Yaskawa-Roboter

Extor hat bei seiner Reifenpalettieranlage die Reichweite des integrierten Sechsachsroboters vergrößert. Die Anlage wurde zur Lagerung und Stapelung von Reifen in unterschiedliche Gestelle konstruiert. (mehr …)

Reifenpalettieranlage mit Yaskawa-Roboter
Bild: Extor GmbH


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Mit dem Rebel präsentiert Igus einen Kunststoff-Cobot, der nur 10kg auf die Waage bringt. Das Herzstück des Kunststoff-Leichtbauroboters ist ein vollintegriertes Tribo-Wellgetriebe mit Motor, Absolutwert-Encoder, Kraftregelung und Controller. ‣ weiterlesen

Anzeige