Anzeige
Anzeige

Unterfahrschlepper für Produktionslogistik

Das autonome Fahrzeug C-Matic markiert den Einstieg von Linde in das Segment der Unterfahrschlepper. Er manövriert selbstständig auf einem zuvor installierten Magnetband durch den Lagerbereich.

Der C-Matic soll für eine zuverlässige Teileversorgung an der Produktionslinie sorgen. (Bild: Linde Material Handling GmbH)

Der C-Matic soll für eine zuverlässige Teileversorgung an der Produktionslinie sorgen. (Bild: Linde Material Handling GmbH)

Am Abnahmepunkt fährt er unter den jeweils bereitgestellten Trolley und dockt diesen über einen ausfahrbaren Mitnahmebolzen an. Dabei bewegt das FTS Lastenträger mit einem Gewicht bis zu 650kg und bringt diese mit einer Geschwindigkeit von 3km/h auf einer festgelegten Route zum Ziel. Den Bewegungsmodus des Geräts definieren RFID-Tags, die in individuell wählbaren Abständen unter dem Magnetband verlegt werden. Die entsprechenden Aktionen beim Lesen eines RFID-Tags werden bei der Installation über eine Software vergeben.

Unterfahrschlepper für Produktionslogistik
Bild: Linde Material Handling GmbH


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Der Staplerhersteller Crown setzt am Standort Roding auf den Einsatz von Roboterzellen für die Schweißfertigung. Dort stehen mehrere komplexe Anlagen mit bis zu 13 Achsen. Um die Roboter effizienter zu nutzen, hat Crown Cenit beauftragt, das aufwendige manuelle Teachen durch eine simulationsbasierte Offline-Programmierung zu ersetzen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das Beladegerät Erowa Robot Easy 800 eignet sich für die Maschinenbeladung und bringt Teilgrößen von durchschnittlich 850×1.000mm mit einem maximalen Gewicht von 800kg zuverlässig in den Arbeitsbereich. Der integrierte Schwenkkran und drehbare Magazinteller sollen dabei das Rüsten und Einrichten vereinfachen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Glasindustrie wächst und erwartet einen stetig steigenden Absatz. Daher steht es auch für die Produktion von Glasverpackungen nicht schlecht. Um den Materialfluss zu verbessern, bietet sich moderne Fördertechnik, wie Palettenspenderanlagen und automatisierte Versandbahnhöfe, an.‣ weiterlesen

Der überarbeitete Magnetgreifer Neoflux von Goudsmit Magnetics dient zum automatisierten Aufnehmen, Ablegen oder Positionieren von Stahlgegenständen oder anderen ferromagnetischen Gegenständen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Software ActiveShuttle Management System von Bosch Rexroth steuert und organisiert ganze Flotten des Transportsystems ActiveShuttle. Die zentrale Steruerungssoftware managt den autonomen Materialtransport und ermöglicht zudem die Vernetzung mit anderen Rexroth-Lösungen. ‣ weiterlesen

Igus hat auf der Motek den Delta-Roboter Drylin DLE-DR vorgestellt. Durch den Einsatz von schmierfreien Tribo-Polymeren ist er nicht nur günstig beim Kauf, sondern auch wartungsarm im Einsatz. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige