Anzeige
Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Seminar: Industrie 4.0 – Das vernetzte Unternehmen

25. März - 26. März

€1150,00

Wir befinden uns im Wandel der Märkte, Technologien und Branchen. Traditionelle Technologie- und Branchengrenzen verschwinden. Das Internet der Dinge schafft neue Rahmenbedingungen und neue Player mit neuen Spielregeln. Alle Bereiche der Gesellschaft und des Menschen werden davon betroffen sein. Die klassischen Unternehmensgrenzen werden verschwinden, die Verzahnung des Unternehmens mit diversen Partnern wird immer stärker und relevanter. Dadurch öffnen sich völlig neue Dimensionen. Die Individualisierung der Produkte wird effizienter und kostengünstiger, die Flexibilität macht Quantensprünge und die Innovation wird zu einer permanenten Aufgabe. Industrie 4.0 schafft die Basis für innovative neue Geschäftsmodelle, die den Kundennutzen in den Vordergrund rücken. Cyber-physische Systeme fördern die Dematerialisierung und die Vernetzung von Produkten und Dienstleistungen. Ziel der Weiterbildung ‚Industrie 4.0 – Das vernetzte Unternehmen‘ ist es, Potenziale und den Weg aufzuzeigen, um hier frühzeitig die Chancen wahrzunehmen. Das Seminar betrachtet die Bausteine Kunde, Produktion, Prozesse, Mitarbeiter, Führung, Technologien, Netzwerke und zeigt den integrativen Ansatz von Industrie 4.0.

Details

Beginn:
25. März
Ende:
26. März
Eintritt:
€1150,00
Website:

Veranstaltungsort

IHK-Akademie Reutlingen
Allmendstraße 7
Reutlingen, 72770 Deutschland
+ Google Karte
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige