Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Lade Veranstaltungen
Finde

Verstaltungsansicht Navigation

Anstehende Veranstaltungen

automatica 2018

19. Juni - 22. Juni
Messe München GmbH, Messegelände
München, 81823

Besuchen Sie uns in Halle 5A, Stand 240 und holen Sie sich Ihre Gratis-Ausgabe der aktuellen Fachzeitschrift ROBOTIK UND PRODUKTION ab. Die Messe automatica in München ist die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik. Rund 900 internationale Aussteller präsentieren sich auf der automatica Messe München und zeigen innovative Lösungen der intelligenten Automation und Robotik mit wegweisenden Schlüsseltechnologien für jede Industriebranche. Das Angebotsspektrum der Automatisierungsmesse in München bildet dabei Produkte und Dienstleistungen ab und zeigt die gesamte Bandbreite der Industrieautomation, von Montage- und Handhabungstechnik, Robotik (Industrierobotik und industrielle Professionelle Servicerobotik), Industrielle Bildverarbeitung, Positioniersysteme und Antriebstechnik, über Sensorik, Steuerungstechnik und industrielle Kommunikation, bis hin zu Sicherheits- und Versorgungstechnik, Software und Cloud Computing und auch Forschung und Technologie. Das hochwertige Rahmenprogramm bietet zudem in verschiedenen Vortragsforen und spannenden Live-Demonstrationen einen wertvollen Wissensvorsprung zu aktuellen Themen und Trends in Theorie und Praxis der zukünftigen Produktion. Die Automationsmesse automatica in München bietet das weltweit größte Robotik-Angebot und branchenübergreifend ganzheitliche Lösungen nach Maß für die gesamte produzierende Industrie.

Erfahren Sie mehr »

ISR 2018 – 50th International Symposium on Robotics

20. Juni - 21. Juni
Messe Münschen GmbH, Messegelände
München, 81823

Robotics in the era of Digitalization! After two years the 50th International Symposium on Robotics ISR 2018 will again be held in Munich, Germany, from June 20-21, 2018. This international conference is jointly organized by the Mechanical Engineering Industry Association (VDMA) and the Information Technology Society (ITG) within VDE and supported by Fraunhofer IPA. The international trade fair for automation and mechatronics AUTOMATICA has again been chosen as conference platform. AUTOMATICA expects more than 800 exhibitors and more than 35,000 visitors from June 19-22, 2018. As the fair will start earlier than ISR 2018, there is the possibility and time for all conference participants to visit this interesting exhibition during and after the conference. In about 150 presentations, ISR 2018 will give an insight to the latest state-of-the-art robot technology to participants from both industry and science. Sessions will be held on Modeling, Planning and Control as well as Components & Technologies, also Robotics in Production / Industrial Robots will be addressed as well as Service Robotics. Additionally there will be sessions on Robotics in New Markets & Applications and on the Workplace of the Future as well as a special IEARA session. Presentations of the final nominees of the Joseph F. Engelberger Award and the IEARA award highlight the conference’s gala banquet. Of course there will be a conference poster session that can be visited between and parallel to the conference sessions. We cordially invite researchers and experts from the field of robotics to submit their abstracts, as we are confident we can provide an exciting conference program in June 2018.

Erfahren Sie mehr »

Seminar „Lernende Roboter“

10. Juli - 11. Juli
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 23. October 2018

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 24. October 2018

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 10. December 2018

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 11. December 2018

Fraunhofer IPA, Stuttgart, Deutschland

Industrieroboter und fahrerlose Transportfahrzeuge (FTS) sind aus der heutigen Produktionstechnik nicht mehr wegzudenken. Sie führen repetitive Tätigkeiten wiederholgenau und ermüdungsfrei durch. Mit 2D/3D-Kameras, Kraft-Momenten- und anderen Sensoren können sie Prozessunsicherheiten erkennen. Die Programmierung und Parametrierung der Auswertealgorithmen erfolgte früher durch Experten, wird aber zukünftig durch lernende Verfahren verdrängt. Die Schulung ist Teil des Fortbildungsprogramms für das Zertifikat »Data Scientist Specialized in Machine Learning« und baut auf dem Grundlagenkurs »Aktuelle Methoden des Maschinellen Lernens« auf. Sie haben die Möglichkeit, sich auch direkt zum Kurs »Lernende Roboter« am 10. und 11. Juli in Stuttgart anzumelden. Weitere Termine: 23. - 24. Oktober 2018, 10. - 11. Dezember 2018 Anmeldung und Information: https://www.ipa.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/messen/Lernende_Roboter.html

Erfahren Sie mehr »

all about automation leipzig

12. September - 13. September
Globana Center-Management GmbH, Münchener Ring 2
Schkeuditz/Leipzig, 04435 Deutschland

Die all about automation leipzig ist die Fachmesse für Industrieautomation in der Metropolregion Mitteldeutschland. Im Fokus stehen erfolgreiche Produkte, einsatzbereite Lösungen und leistungsfähige Konzepte rund um die Themen Antriebstechnik, Steuerungstechnik, Industrieelektronik, Industrielle Kommunikation, Visualisierung und Sensorik sowie Komponenten, Dienstleistungen und Engineering für die Automation. Konstrukteuren und Entwicklern mit Bedarf an Produkten, Dienstleistungen und Lösungen der Automatisierungsbranche bietet die Messe ein Konzept, das auf Qualität in der individuellen Beratung und Information setzt und dies mit den Vorteilen einer nah am Lebens- und Arbeitsort stattfindenden Messe kombiniert. 2018 ist Schaltanlagenbau Top-Thema auf allen all about automation Messen. Leser des Magazins Robotik und Produktion erhalten durch Eingabe des Codes Xyu4z6E2 bei der Besucherregistrierung auf automation-leipzig.de Eintritt, Parkplatz, Messekatalog sowie Snacks & Getränke in der Messehalle kostenfrei.  

Erfahren Sie mehr »

Seminar “Schweißroboter für kleine Losgrößen”

20. September
Fraunhofer IPA, Stuttgart, Deutschland

Ausgehend von dem Karosseriebau in der Automobilindustrie finden Schweißroboter zunehmend Einsatz auch bei kleinen Losgrößen. Neben der einmaligen Investition in ein Robotersystem wird die Wirtschaftlichkeit hierbei maßgeblich durch den Programmier- und Einrichtaufwand für die spezifische Baugruppe bestimmt. Innerhalb dieses Technologieseminars werden die Anforderungen an den wirtschaftlichen Einsatz von Schweißrobotern durch Endanwender aufgezeigt, aktuelle Programmiermethoden für kleine Losgrößen präsentiert und relevante Technologien eines Schweißrobotersystems vorgestellt. Die Vorträge werden von Live-Demonstrationen von Sensortechnik und Schweißrobotern flankiert. Anmeldung und Information: https://www.ipa.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/messen/Schweissroboter.html

Erfahren Sie mehr »

FTS Fachtagung

Die FTS-Fachtagung findet alle 2 Jahre statt und hat inzwischen 25 Jahre Tradition. Sie hat sich in dieser Zeit zu dem Branchentreffen entwickelt. Zu den Zielgruppen gehören alle Unternehmungen, die sich mit Fahrerlosen Transportsystemen beschäftigen: Betreiber potentielle / zukünftige Betreiber FTS-Hersteller / Komponentenhersteller Planer und Berater aus dem Bereich der Intralogistik Forschungsinstitute Die FTS-Fachtagung wurde vom VDI-Fachausschuss FTS ins Leben gerufen. Dieser Fachausschuss ist im Zusammenschluss mit dem Forum-FTS der fachliche Träger. 1991, 1993, 1995, 1998 und 2000 fand die FTS-Fachtagung an der Universität Duisburg statt (Prof. Dr.-Ing. D. Elbracht). 2002, 2004, 2006, 2008 und 2010 war die Universität HannoverAustragungsort (Prof. Dr.-Ing. L. Schulze). Seit dem Jahr 2012 findet die FTS Fachtagung am Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logsitik IML in Dortmund statt.

Erfahren Sie mehr »

Seminar „Technologieradar Industrierobotik“

11. Oktober
Fraunhofer IPA, Stuttgart, Deutschland

Roboter haben sich als zuverlässige Werkzeuge in der Automatisierung bewährt. Sie sind in vielen Industriebereichen für die wirtschaftliche Produktion unentbehrlich. Vor dem Hintergrund der digitalen Transformation entwickeln sich die Fähigkeiten von Industrierobotersystemen auf Basis kognitiver Funktionen rapide weiter und es ergeben sich neue Anwendungsfelder. In diesem Seminar werden die relevanten Schlüsseltechnologien und Trends in einem Technologieradar eingeordnet und in praxisnahen Vorträgen ausgeführt. Anmeldung und Information: https://www.ipa.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/messen/Technologieradar_Industrierobotik.html

Erfahren Sie mehr »

2. Fachkonferenz Transformation von Automatisierung und IT

17. Oktober - 18. Oktober
Mercure München Süd Messe, Karl-Marx-Ring 87
München, 81735

Technologisch wie aber auch „business-seitig“ wachsen Automatisierung und IT unumkehrbar zusammen. Treibstoff für die neuen Möglichkeiten bilden hierzu Daten: es gilt nun basierend auf diesen Daten, die Maschinen aus der Cloud anzusteuern. Neue cloudbasierte Steuerungsarchitekturen werden somit notwendig. Maschinenhersteller bieten bereits neue Geschäftsmodelle wie Subskription und pay-per-use Modelle an. Die Veranstaltung diskutiert die neuesten Trends und Implikationen auf heutige Geschäfts-, Betriebs- sowie Organisationslogiken.

Erfahren Sie mehr »

Seminar „Lernende Roboter“

23. Oktober - 24. Oktober
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 23. October 2018

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 24. October 2018

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 10. December 2018

Eine Veranstaltung um 12:00am Uhr am 11. December 2018

Fraunhofer IPA, Stuttgart, Deutschland

Industrieroboter und fahrerlose Transportfahrzeuge (FTS) sind aus der heutigen Produktionstechnik nicht mehr wegzudenken. Sie führen repetitive Tätigkeiten wiederholgenau und ermüdungsfrei durch. Mit 2D/3D-Kameras, Kraft-Momenten- und anderen Sensoren können sie Prozessunsicherheiten erkennen. Die Programmierung und Parametrierung der Auswertealgorithmen erfolgte früher durch Experten, wird aber zukünftig durch lernende Verfahren verdrängt. Die Schulung ist Teil des Fortbildungsprogramms für das Zertifikat »Data Scientist Specialized in Machine Learning« und baut auf dem Grundlagenkurs »Aktuelle Methoden des Maschinellen Lernens« auf. Sie haben die Möglichkeit, sich auch direkt zum Kurs »Lernende Roboter« am 10. und 11. Juli in Stuttgart anzumelden. Weitere Termine: 23. - 24. Oktober 2018, 10. - 11. Dezember 2018 Anmeldung und Information: https://www.ipa.fraunhofer.de/de/veranstaltungen/messen/Lernende_Roboter.html

Erfahren Sie mehr »

ML4CPS – Machine Learning for Cyber Pysical Systems

23. Oktober - 24. Oktober

Künstliche Intelligenz (KI) und maschinelles Lernen in der Produktion – Experten sehen dieses Thema mittlerweile als entscheidend an, um die internationale Wettbewerbsfähigkeit der produzierenden Unternehmen in Deutschland zu sichern. Die 4. Fachkonferenz  ML4CPS- Machine Learning  for Cyber Physical Systems widmet sich ganz den Themenfelder Industrial Analytics und dem Einsatz maschineller Lernverfahren in der Produktion. Die Teilnehmer erwarten über 20 Fachvorträge mit spannenden  Praxisbeispielen und neuesten Forschungsergebnissen u.a. aus dem KI Lab der Volkswagen AG, der Schaeffler AG, der thyssenkrupp Industrial Solutions AG oder dem FZI Karlsruhe. Ein weiteres Highlight der Konferenz ist die Führung in der Forschungslaboren des Fraunhofer IOSB, in denen Sie erleben, wie maschinelles Lernen schon heute die Fertigungsprozesse optimiert, welche neuen Forschungen es in der Car2Car-Kommunikation gibt und wie z.B. die Vermessung spiegelnder Oberflächen gelingt.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige