Anzeige

Medizintechnik

Das neue 3D-Vision-System von Cognex soll die Inspektion von Teilen in 3D jetzt so einfach wie mit einer 2D-Smart-Kamera machen. Während die optische Prüfung in 3D zuvor mit hohem Programmieraufwand bei gleichzeitig geringem Nutzen verbunden war, bringt das neue System eine bessere Bildqualität, vereinfachte Anwendungsentwicklung und eine breite Palette von 3D-Prüf-Tools mit sich.‣ weiterlesen

Anzeige

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat das Fraunhofer IPA in kurzer Zeit den Prototyp eines mobilen Reinigungs- und Desinfektionsroboters entwickelt. Er fährt selbstständig zu potenziell kontaminierten Objekten wie Türgriffen, desinfiziert sie gründlich und ist dabei ressourcenschonend sowie zeiteffizient.‣ weiterlesen

Anzeige

In einer Roboteranwendung aus Japan kommt ein GMP-Greifer von Gimatic zur Herstellung von Individualmedizin zur Krebsbehandlung zum Einsatz. Der Roboter selektiert aus einem Spektrum an Pharmazeutika die spezifische Indikation für einen Patienten. ‣ weiterlesen

Anzeige

Das Verpacken und Kommissionieren von Medikamenten wird in vielen Unternehmen der Pharmaindustrie noch manuell erledigt und ist ein ergonomisch belastender Vorgang. Das japanische Pharmaunternehmen Takeda hat deshalb nun begonnen, in der Verpackung Roboter einzusetzen. Der betreffende Cobot kann dabei im 24/7-Betrieb die Mitarbeiter pro Schicht um 5t zu palettierende Medikamente entlasten.‣ weiterlesen

Anzeige

So flexibel wie nur möglich sollen Produktionsmaschinen sein. Das fordern immer mehr Kunden von ihren Maschinenlieferanten. Anders als die bislang üblichen festverketteten Systeme können hier einzeln ansteuerbare Werkstückträger einen entscheidenden Beitrag zur Flexibilisierung leisten. Dass der Flexibilitätsgewinn sowohl für den Betreiber als auch den Maschinenbauer hoch sein kann, konnte jetzt mit einer Montagemaschine bewiesen werden, die mit einem Langstator-Linearmotorsystem arbeitet.‣ weiterlesen

Anzeige

Mit seinem Roboterarm Soloassist II will das Regensburger Unternehmen AktorMed den Chirurgen in Krankenhäusern die Arbeit mit Endoskopen erleichtern. Bei minimalinvasiven Eingriffen kann die OP-Kamera nun mithilfe von Spracherkennung geführt werden. Das ist eine deutliche Verbesserung für den Operateur, allerdings stellt die dahinterliegende Software vergleichbar hohe Anforderungen an die Hardware. Zum Einsatz kommt daher ein vollwertiger Embedded-Industrial-Computer.‣ weiterlesen

Die modularen Robotersysteme des kanadischen Unternehmens AV&R kommen auch für Oberflächenbearbeitungen an Implantaten wie künstlichen Hüften zum Einsatz. Außerdem sind die Robotersysteme in der Lage, orthopädische Implantate visuell zu inspizieren.  ‣ weiterlesen

Die zuverlässige Einhaltung von Qualitätsstandards bei der Fertigung aseptischer Probenahmebeutel stellt anspruchsvolle Anforderungen an die Hersteller. Durch die Integration von Pick&Place-Robotern lässt sich das manuelle Einlegen von Zubehör in die Beutel automatisieren. Mithilfe von durchgängig modularer Steuerungstechnik können zudem Durchsatz, Wiederholgenauigkeit und Qualitätskontrolle verbessert werden.‣ weiterlesen

Permanent transportieren die 94 mobilen Roboter eines automatischen Warentransportsystems in der Uniklinik Köln hunderte Kilogramm schwere Behälter mit Nahrung, Sterilgut, Getränken und Müll. Rund 3.300 Mal täglich befördern sie diese über kilometerlange Strecken und über bis zu 20 Stockwerke. Bereits seit 2003 im Einsatz wird das flexible System laufend an Veränderungen des Krankenhauses angepasst und bleibt durch ständige Weiterentwicklungen fit für die Zukunft.‣ weiterlesen

Anzeige

In den vergangenen Wochen wurde viel darüber diskutiert, wie man Situationen wie der Covid19-Pandemie mit Lösungen aus der Robotik begegnen kann. Klar, generell stecken sich Roboter nicht an und in einer Fertigung mit hohem Automatisierungsgrad ist es auch meistens einfacher, Mindestabstände zwischen Werkern einzuhalten. Aber es gibt viele konkrete Aufgabenstellungen, in denen Roboter den Kampf gegen Corona und Co. unterstützen können - wie die folgenden Beispiele zeigen.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Von Infusionsständer bis Pflegewagen: Die Produkte, die der Klinikausstatter Hospital Metalcraft unter dem Markennamen Bristol Maid im britischen Dorset herstellt, sind fester Bestandteil der Health & Social Care Supply Chain des Nationalen Gesundheitsdiensts – und aktuell entsprechend gefragt. ‣ weiterlesen

Aufgrund der Auswirkungen von Covid-19 suchen aktuell viele produzierende Unternehmen nach einer in sich geschlossenen, wirksamen Desinfektionslösung. Hier ansetzend hat Norcan SAS zusammen mit Devea jetzt eine mobile und autonome Roboterlösung mit integriertem Feinsprühgerät vorgestellt. ‣ weiterlesen

SK Pharma Logistics hat die Errichtung eines AutoStore-Lagers mit 35.000 Behälterstellplätzen am Hauptsitz in Bielefeld in Auftrag gegeben. Das System soll der Sortimentserweiterung dienen. So bietet der Logistikdienstleister Lagerhaltung und Distribution dann auch für Dentalprodukte an. Alles, was der Zahnarzt oder Zahntechniker braucht, solange es ein passendes Kleinteil ist, soll in der Anlage Platz finden.  ‣ weiterlesen

SK Pharma Logistics hat die Errichtung eines AutoStore-Lagers mit 35.000 Behälterstellplätzen am Hauptsitz in Bielefeld in Auftrag gegeben. Das System soll der Sortimentserweiterung dienen. So bietet der Logistikdienstleister Lagerhaltung und Distribution dann auch für Dentalprodukte an. Alles, was der Zahnarzt oder Zahntechniker braucht, solange es ein passendes Kleinteil ist, soll in der Anlage Platz finden.  ‣ weiterlesen

Robominds hat als Reaktion auf die aktuelle Corona-Pandemie eine Lösung entwickelt, die Roboterarme befähigt, Proben und Reagenzien für die medizinische Diagnostik vorzusortieren. ‣ weiterlesen

Aufgrund der Auswirkungen von Covid19 suchen aktuell viele produzierende Unternehmen nach einer in sich geschlossenen, wirksamen Desinfektionslösung. Hier ansetzend hat Sherpa Mobile Robotics (SMR) zusammen Devea jetzt eine mobile und autonome Roboterlösung mit integriertem Feinsprühgerät vorgestellt. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige