Anzeige
Anzeige

Neuheiten

Wenn Platinen mit bedrahtenen Bauteilen bestückt werden sollen, kommt meist das manuelle und aufwendige THT-Verfahren zum Einsatz. Die Softwarelösung von ArtiMinds Robotics soll Unternehmen dabei unterstützen, für diese anspruchsvolle Aufgabe Roboter einzusetzen. ‣ weiterlesen

Anzeige

OnRobot hat seinen ersten Dreifingergreifer auf den Mark gebracht. Der elektrische Greifer 3FG15 soll eine flexible Alternative zu pneumatisch betriebenen Dreifingergreifern bieten. Mit einer Tragkraft von 15kg und einer Spannweite von 150mm kann er Objekte unterschiedlicher Form und Größe flexibel handhaben. Daher eignet er sich auch für die Maschinenbeschickung mit schweren Teilen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die absoluten Messgeräte von AMO messen Positionswerte mit Abweichungen von weniger als 1 Mikrometer pro Signalperiode. Diese Präzision ermöglicht die genaue Positionierung von Roboterachsen und somit einen sicheren Betrieb von Cobots in unmittelbarer Nähe zu menschlichen Arbeitern. ‣ weiterlesen

Anzeige

Erowa hat seine Robot-Easy-Reihe zum Be- und Entladen von CNC-Fertigungsmaschinen um das Modell Robot Easy 800 erweitert. Das Beladegerät zeichnet sich durch eine kompakte Bauweise und eine hohe Konfigurierbarkeit aus. ‣ weiterlesen

Der neue Qirox-Roboter QRC-30/45/60-PL von Cloos übernimmt Laser- oder Laser-Hybrid-Schweißen, Handling- oder Schleifaufgaben. Der Sechsachser kommt stehend auf einem Sockel oder direkt an einem Roboterpositionierer zum Einsatz. ‣ weiterlesen

Das Palettenerkennungssystem PDS (Pallet Detection System) von IFM Electronic ist eine Software-Lösung zur schnelleren, vollautomatischen Erfassung aller Standard-Palettentypen mit zwei Taschen in sechs Freiheitsgraden. In Verbindung mit der O3D3xx-Hardware auf Basis von Time-of-Flight wird die Position der Palette schneller erfasst, ohne dass die Präzision beeinflusst wird. ‣ weiterlesen

Das neue Robotermodell MiR250 von Mobile Industrial Robots ist platzsparend in der Konstruktion und passt durch 80cm breite Türöffnungen. Darüber hinaus wurden einige Standardkomponenten durch robustere Alternativen ersetzt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Trotz der abgesagten Logimat hat der Veranstalter den Messe-Award ‚Bestes Produkt‘ vergeben, unter anderem an das Start-up Wiferion für das induktive FTS-Schnellladesystem EtaLink 12000. Die skalierbare Lösung ermöglicht das In-Process-Charging der Lithium-Ionen-Batterien von FTS bzw. AGV, Flurförderzeugen und mobilen Robotern. ‣ weiterlesen

Dematic präsentiert mit DMS 2 E eine neue Multishuttle-Generation. Das System lagert Produkte ein, puffert und sequenziert sie für die Kommissionierung und die Auftragszusammenstellung. ‣ weiterlesen

PIA Automation bietet vollautomatische Montagelinien für die Highspeed-Fertigung von Gesichtsmasken an. Aktuell liegen Bestellungen für 21 dieser Systeme vor. Jede Anlage produziert 140.000 Stück pro Tag und kann mehrere Varianten abdecken. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Laser-Lokalisierungssoftware von Bosch Rexroth wurde speziell für autonome Fahrzeuge in der Intralogistik und im Produktionsumfeld entwickelt und basiert auf einem neu entwickelten Kartierungs- und Lokalisierungsalgorithmus. ‣ weiterlesen

Stäubli hat ein Komplettprogramm an Vier- und Sechsachsrobotern für Einsätze in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie entwickelt. Auch die neuen Scara-Roboter der TS2-Baureihe zeichnen sich jetzt durch ein wash-down-fähiges Hygienedesign aus und sind künftig auch in Stericlean-Ausführung verfügbar. ‣ weiterlesen

Koch Industrieanlagen realisiert seit über 25 Jahren Robotersysteme für die Fabrikautomation. Zum Konzept des Unternehmens gehören Lösungen für das Produkt-Handling, die Palettierung sowie die Ladungssicherung, außerdem platzsparende Palettierplätze, Rollenverpackungsplätze sowie ein umfangreiches Serviceangebot. ‣ weiterlesen

Bei Dematic stehen auf der diesjährigen Logimat standardisierte Automatisierungslösungen im Fokus. Eine Micro-Fulfillment-Lösung ist ist auf hohe Durchsatzraten zugeschnitten und stellt Aufträge innerhalb von 1h vollautomatisch zusammen. Premiere feiert auf der Messe auch das Multishuttle 2 E. Es lagert, puffert und sequenziert Produkte zwischen dem Lager, der Kommissionierung und Auftragszusammenstellung. ‣ weiterlesen

Mit den Linearachsen von Rollon lässt sich die Reichweite von UR-Robotern deutlich erweitern. Die Achsen sind UR+-zertifiziert und stehen in den Serien Robot (geschlossen) und R-Smart (offen) zur Verfügung. ‣ weiterlesen

SEH Engineering will mit Skyrail als neuer Generation der Elektrohängebahn eine intralogistische Lücke für den Mittelstand schließen. Aufgrund der Konstruktion mit leichten aber belastbaren Bauteilen ist das System laut Anbieter günstiger als herkömmliche Elektrohängebahnen. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige