Anzeige

News & Normen

Norimitsu Ito tritt als neuer CEO von Harmonic Drive die Nachfolge von Ekrem Sirman an, der das Unternehmen zum Jahreswechsel verlassen hat. Ito ist seit 2017 COO bei Harmonic. ‣ weiterlesen

Anzeige

Ziel des ersten gemeinsamen Projekts von Stäubli und Stöber – in Kooperation mit Rollon – ist die Erweiterung von Stäubli-Robotern mit sechs Achsen um eine siebte und eine optionale achte Achse von Stöber. ‣ weiterlesen

Anzeige

Airbus hat MTM Robotics, ein Unternehmen, das automatisierte Systeme für die Luft- und Raumfahrtfertigung anbietet, übernommen. Der Hauptsitz von MTM befindet sich in Mukilteo, Washington, USA, nur wenige Kilometer vom Boeing-Werk in Everett entfernt. ‣ weiterlesen

Anzeige

6 River Systems eröffnet seinen europäischen Hauptsitz in Frankfurt am Main. Der Anbieter des Kommissionierroboters Chuck will damit sein Europageschäft weiter ausbauen. ‣ weiterlesen

Die Piab-Gruppe hat eine Vereinbarung zur Übernahme der Tawi-Gruppe geschlossen, eines Herstellers von intelligenten Hebelösungen mit globaler Reichweite. Die Akquisition wird voraussichtlich im Januar 2020 abgeschlossen sein. ‣ weiterlesen

Eine aktuelle Umfrage von OnePoll im Auftrag von Reichelt Elektronik zeigt, dass die deutsche Bevölkerung der Automatisierung im Haushalt und im Pflegebereich offen gegenübersteht.‣ weiterlesen

Seit Ende Oktober letzten Jahres präsentiert ROBOTIK UND PRODUKTION jede Woche die wichtigsten Trends und News der Robotikbranche als YouTube-Video. ‣ weiterlesen

Anzeige

Nach rund 100 Tagen mit eigenem LinkedIn-Kanal hat ROBOTIK UND PRODUKTION während der Weihnachtspause die Marke von 1.000 Followern geknackt. Wir bedanken uns bei allen Robotikexperten, Insidern, Influencern und Passionates für das Interesse und das rege Feedback. ‣ weiterlesen

In der 52. Episode der YouTube-Interviewreihe Robots in Depth spricht Robotikexperte Per Sjöborg mit Julien Bourgeois über sich selbstrekonfigurierende modulare Robotik und millimetergroße Roboter, die sogenannten Claytronics. ‣ weiterlesen

Dr. Lars Friedrich, Vorstandsmitglied bei Dürr Systems und Leiter der Division Application Technology, ist neues Mitglied im Vorstand des VDMA-Fachverbandes Robotik + Automation. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Der Robotikverband IFR hat Steven Wyatt zum neuen Präsidenten gewählt. Er folgt auf Junji Tsuda, Yaskawa, der seit Dezember 2017 in der Funktion tätig war. Wyatt ist Global Head of Portfolio and Digital des ABB-Geschäftsbereichs Robotics & Discrete Automation. ‣ weiterlesen

Chiron, Hersteller von CNC Werkzeugmaschinen und Turnkey-Lösungen, hat eine Spendenaktion zu Gunsten der Radio 7 Drachenkinder durchgeführt und insgesamt 10.000€ eingesammelt. Der Verein Radio 7 Drachenkinder verwendet die Gelder im Sendegebiet, im Mittelpunkt der guten Sache stehen kranke, behinderte oder traumatisierte Kinder und Jugendliche. Seit Gründung 2005 hat der Verein über 2.000 Einrichtungen, Projekte und Familien unterstützt und über 7Mio.€ gesammelt. ‣ weiterlesen

Die mobilen Kommissionierroboter Toru von Magazino sind jetzt auch bei Schuhhersteller und Retailer Lloyd Shoes im Einsatz. Am Hauptstandort Sulingen sollen die Roboter die Mitarbeiter beim Ein- und Auslagern von online bestellten Schuhen in Fachbodenanlagen unterstützen. ‣ weiterlesen

Die Zahl der operativen Industrieroboter ist in der Republik Korea auf einen neuen Rekord von rund 300.000 Einheiten im Jahr 2018 gestiegen (+10%), wie die International Federation of Robotics im jüngst veröffentlichten World Robotics Report berichtet. Innerhalb von fünf Jahren hat das Land damit seine Zahl an Industrierobotern verdoppelt. ‣ weiterlesen

Asti Mobile Robotics hat den European Technology Award in der Kategorie Automatisierung erhalten. Die Vorstandsvorsitzende des Unternehmens Verónica Pascual nahm zusammen mit dem Präsidenten von Keensight Capital Jean-Michel Beghin und dem Asti-Landesmanager für Frankreich MR Jean-Louis Menu den Preis in Empfang. ‣ weiterlesen

Kuka will den Teilgeschäftsbereich im Segment Robotics, der für automatisierte Fertigungslösungen wie Zellen und Sondermaschinen zuständig ist, neu ausrichten. Im September war im Zuge der Prognoseanpassung für das Geschäftsjahr 2019 diese Restrukturierung angekündigt worden. Nun hat die Geschäftsführung von Kuka Robotics ein entsprechendes Konzept vorgelegt. ‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige