Anzeige
Anzeige
Anzeige

News & Normen

Seit Anfang Juli dieses Jahres ist Stefan Becker (Foto, links) in die Geschäftsführung von Fastems Systems eingetreten und leitet seither gemeinsam mit Heikki Hallila (Foto, rechts) das Unternehmen. Darüber hinaus wird er weiterhin im Servicebereich aktiv sein, dessen Leitung er Anfang des Jahres übernommen hatte.  ‣ weiterlesen

Das Tuttlinger Unternehmen Chiron feiert sein 100. Firmenjubiläum. Seit Ende 2020 ist Chiron eine der vier Marken in der neuen, übergreifenden Unternehmensstruktur der Chiron Group und steht für CNC-Bearbeitungszentren und Turnkey-Lösungen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Als Omron Solution Partner will sich Staveb Automation in Zukunft verstärkt auf die Integration von autonomen mobilen Robotern innerhalb von Kundenprojekten fokussieren. Dabei stehen insbesondere das Handling und der Transport von individuellen Gütern im Mittelpunkt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mit der Schmalz UK Limited hat Schmalz seine 20. Niederlassung eröffnet. Geschäftsführer Marc Booth und sein Team fokussieren sich dort auf den Vertrieb von Vakuumautomationssystemen. ‣ weiterlesen

Anzeige

In China ist die Zahl der verkauften Industrieroboter im Jahr 2020 um 19% gestiegen. Das berichtet die International Federation of Robotics (IFR) mit den vorläufigen Zahlen für den Bericht World Robotics 2021. Der dynamische Markt in China wirkt sich auch deutlich positiv auf die Konjunktur ausländischer Anbieter aus. Mit einem Absatzplus von 24% wurden 123.000 Industrieroboter ausländischer Unternehmen verkauft. Japanische Firmen verzeichnen dabei einen dominanten Marktanteil. ‣ weiterlesen

Anzeige

Eurotech hat im Mai neue Geschäftsräume in Rosenfeld bezogen, in die das Unternehmen 3,65Mio.€ investiert hat. Das Land Baden-Württemberg förderte das Projekt mit 400.000€ aus dem Entwicklungsprogramm ELR und EFRE. ‣ weiterlesen

Marquardt hat am Stammsitz in Rietheim-Weilheim ein neues Technologieunternehmen gegründet: MARQ4 Automation entwickelt und baut hochautomatisierte Montage- und Prüfsysteme, die in der Automobilindustrie, der Elektronikbranche, bei Medizintechnikherstellern und in weiteren Industriezweigen zum Einsatz kommen. ‣ weiterlesen

Unter dem Motto „Die magische Welt der Metallindustrie“ findet die EMO Milano dieses Jahr vom 4. bis 9. Oktober 2021 auf dem Messegelände Fieramilano in Rho bei Mailand (Italien) statt. Bereits Mitte Juni 2021 hatten über 600 Aussteller ihr Kommen zugesagt. Deutschland ist mit aktuell über 100 Ausstellern das am zweitstärksten vertretene Land nach Italien. Auch China und Korea verzeichnen eine besonders starke Teilnahme. ‣ weiterlesen

Wenglor Sensoric hat seine internen Entwicklungszentren und Geschäftsbereiche neu ausgerichtet. Anfang Juni wurden die Bereiche 2D-Bildverarbeitung, 2D-/3D-Sensoren, Codescanner und Software in der Business Unit WenglorMel vereint. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Technische Universität München (TUM) hat die Initiative KI.Fabrik gestartet, um gemeinsam mit einem Konsortium industrieller Partner bis 2030 den Prototypen einer smarten Fabrik zu entwickeln. Das Projekt soll den Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Produktion voranbringen und die nächste Phase der Digitalisierung – die Verschmelzung von physischer und digitaler Welt – antreiben. ‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Ab August dieses Jahres ist die Zimmer Group mit einer eigenen Dependance in Querétaro, Mexiko, vertreten und bleibt damit weiter auf Wachstumskurs. ‣ weiterlesen

Die zweite Bauphase des Logistikbetriebszentrums von Jaguar Land Rover in der Nähe von Solihull in den britischen West Midlands ist in Kooperation mit Dematic angelaufen. ‣ weiterlesen

ABB hat heute die Übernahme von Asti Mobile Robotics bekannt gegeben. Das Unternehmen verfügt über ein großes Produktportfolio an fahrerlosen Transportsystemen für alle wichtigen Einsatzgebiete, das von einer eigenen Software Suite unterstützt wird. Damit erweitert ABB das eigene Angebot an robotergestützten Automatisierungslösungen. Die Akquisition ist ein wesentlicher Bestandteil der Wachstumsstrategie von ABB.  ‣ weiterlesen

Um seine Entwicklungs- und Support-Kapazität für den europäischen Markt in der deutschen Landesgesellschaft zu konzentrieren, hat Fanuc mit dem Spatenstich am vergangenen Freitag die Erweiterung des Standorts in Neuhausen auf den Fildern eingeleitet. Bis Frühjahr 2023 soll ein neues Gebäude mit 6.000qm gebaut und eröffnet werden. „Es ist sehr wichtig, das Ohr am lokalen Markt und den Bedürfnissen der hiesigen Anwender zu haben“, sagt Europa-Chef Shinichi Tanzawa (Bild). ‣ weiterlesen

ViscoTec hat einen Wechsel in der Führungsetage bekanntgegeben. Der langjährige Geschäftsführer im kaufmännischen Bereich, Georg Senftl, verabschiedet sich zum Jahresende in den Ruhestand. ‣ weiterlesen

Mit Dr. Tosja Zywietz, Mitglied des Vorstands von Sick, und Rolf Adam, SVP and General Manager DACH bei Hitachi Solutions Europe, gehören nun zwei renommierte Führungspersönlichkeiten neu zum Management-Board von Wiferion. ‣ weiterlesen