Anzeige
Anzeige

Robotik und Produktion Newsletter 5 2018

Daniel Pizzata erzählt in der dreizehnten Episode der Youtube-Interviewreihe Robots in Depth mit Robotikexperte Per Sjöborg, wie seine Leidenschaft für modulare Robotik ihn dazu gebracht hat, Modbot zu gründen – ein Unternehmen, das eine Robotikplattform aufbaut.‣ weiterlesen

Anzeige

Expresso hat auf der Logimat das neue Antriebsmodul Impulse für seine vielseitig einsetzbare Intralogistik-Lösung präsentiert. Auf dem Messestand wurde gezeigt, wie das neue Antriebsmodul in das Fahrwerk des Flurförderzeugs lift2move integriert ist und wie einfach es sich bedienen lässt. ‣ weiterlesen

Die niederländische Firma Demcon hat das Unternehmen Systec übernommen.‣ weiterlesen

Anzeige

Igus hat sein Programm für Leitungen an der siebten Achse um zwei PUR-Hybridleitungen für Fanuc-Roboter ausgebaut.‣ weiterlesen

Anzeige

Der Lagesensor RF RW-Net von Steute erkennt, ob sich ein Kleinteilebehälter auf der Rollenbahn z.B. eines Kanban-Regals befindet‣ weiterlesen

Anzeige

Auf der Logimat präsentierte E&K Automation unter dem Namen Fastmove eine besonders flache fahrerlose Transportplattform.‣ weiterlesen

Bei den International Expert Days on Service Robotics von Schunk hat das FZI ein koordiniertes Zusammenspiel von fünf Robotern und zwei Fließbändern präsentiert.‣ weiterlesen

CCF-Schulte, Hersteller mobiler Messtische für 3D-Messarme und Scansysteme, bietet seine Lösungen nun auch für kollaborierende Roboteranwendungen an.‣ weiterlesen

JBT hat auf der Logimat flexible Transportlösungen für die Fahrzeugbranche vorgestellt. Die Systeme dienen der automatisierten Beförderung von Sonderbehältern, Gestellen und Paletten vom Lagerraum zum Produktionsort.‣ weiterlesen

Für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017 meldet Universal Robots (UR) einen Rekordumsatz in Höhe von rund 151Mio.€. Damit hat die gestiegene Nachfrage nach kollaborierenden Robotern dem dänischen Unternehmen ein Umsatzplus von 72% gegenüber dem Vorjahr beschert.‣ weiterlesen

Das könnte Sie auch interessieren

Hyundai Heavy Industries und Kuka gehen eine strategische Partnerschaft ein. Zu diesem Zweck hat die Geschäftsführung der beiden Unternehmen eine gemeinsame Absichtserklärung unterzeichnet.‣ weiterlesen

Anzeige

Für die automatisierte Handhabung von empfindlichen Bauteilen hat Schmalz den Vakuum-Strömungsgreifer SCG entwickelt. Er ist darauf ausgelegt Kunststoffteile und Leiterplatten sicher zu transportieren.

DMG Mori ist mit Rekordwerten bei Auftragseingang, Umsatz, Ergebnis und freiem Cashflow in das Geschäftsjahr 2018 gestartet. Der Auftragseingang stieg im ersten Quartal um 18% auf 821,8Mio.€ (Vorjahr: 693,9Mio.€).‣ weiterlesen

Anzeige

Die internationale Fachmesse für Laser-Materialbearbeitung Lasys zeigt vom 5. bis zum 7. Juni auf dem Stuttgarter Messegelände intelligente Systemlösungen, etablierte und innovative Fertigungsverfahren und Anwendungsfelder sowie Branchentrends und Innovationen für die Produktion von morgen. Im Fokus stehen Laser-Fertigungssysteme, laserspezifische Maschinensubsysteme, Komponenten, Verfahren und Dienstleistungen.‣ weiterlesen

Anzeige

TGW Logistics hat das System Rovolution zur vollautomatischen Einzelstückkommissionierung per Roboter entwickelt, das durch Einflüsse aus kognitiver Robotik und Machine Learning intelligent, selbstlernend und flexibel agieren soll. Unerwartete Ereignisse werden autonom und ohne menschlichen Eingriff korrigiert, was unterbrechungsfreies Arbeiten rund um die Uhr ermöglichen soll.‣ weiterlesen

Anzeige

Der neue Doppelarmroboter von Epson ist durch integrierte Kameras, Kraftsensoren und Beschleunigungsmesser für eine weitgehend autonome Produktion ausgelegt. Neu bei dem Roboterkonzept ist auch die Programmierung, die im Wesentlichen durch Vorgabe von Aktionszielen und nicht aus der Definition von Trajektorien und Steuerung von Ports besteht.‣ weiterlesen

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige