Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Finanzierung für Touchlab

Das britische Start-up Touchlab, ein Deep-Tech-Unternehmen aus der Innovation Factory von EIT Digital, hat in einer Finanzierungsrunde unter der Leitung von Octopus Ventures und mit Unterstützung von Creator Fund und Techstart Ventures LLP 3,5Mio. Pfund (4,36Mio.€) erhalten.

Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Kassow Robots ist eine Partnerschaft mit BlueBay Automation aus Nashville, Tennessee, USA, einem Anbieter von industriellen Automatisierungslösungen, eingegangen. ‣ weiterlesen

Anzeige

Mobile Industrial Robots hat Mark Joppru als Vice President of Sales für Nord- und Südamerika ernannt. ‣ weiterlesen

Anzeige

Auf dem Munich_i Hightech-Summit am 22. Juni stellen internationale Pioniere und Technologietreiber ihre Innovationen, Erkenntnisse und Megatrends zur Zukunft von Robotik und KI vor. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Trendthemen auf der Automatica 2022 lauten: digitale Transformation, KI, Mensch und Maschine sowie nachhaltige Produktion. Ergänzend zu diesem Innovationsüberblick bietet die Veranstaltung ein vielseitiges Rahmenprogramm. ‣ weiterlesen

Anzeige

Die Messe München heißt die Leser von ROBOTIK UND PRODUKTION auf der Automatica 2022 herzlich willkommen! Zum kostenfreien Tagesticket geht es ganz einfach über diesen Link. Für das kostenlose Tagesticket nutzen Sie den Promotioncode tedoauto22 unter: https://tickets.messe-muenchen.de/MM/AUT22/Register ‣ weiterlesen

Welche Technologien und Lösungen die effiziente und flexible Produktion voranbringen, zeigt die Automatica 2022 vom 21. bis 24. Juni in München. Als Aussteller mit dabei sind alle Branchengrößen und viele Newcomer. ‣ weiterlesen