Anzeige

Webinar-Empfehlung

Isra Vision, IDS und Vecow zum Thema Bin Picking

Am 2. März findet ab 14 Uhr (MEZ) im Rahmen der inVISION TechTalks ein Webinar zum Thema Bin Picking statt. Dort geben drei Firmen in jeweils 20-minütigen Vorträgen einen Überblick über aktuelle Trends und Lösungen.

Bild: © Diana Kosaric/stock.adobe.com

Isra Vision ist dabei mit dem Thema ‚Fast Bin Picking mit bis zu 60 Teilen/min‘, bei IDS geht es um ‚Smart Picking mit AI und 3D Vision‘ und der Vertreter von Vecow spricht über ‚Bin Picking mit schnellen Industrie-PCs‘. Hier geht’s zur kostenlosen Anmeldung für das englischsprachige Webinbar!

Isra Vision, IDS und Vecow zum Thema Bin Picking
Bild: © Diana Kosaric/stock.adobe.com


Empfehlungen der Redaktion

Das könnte Sie auch interessieren

Das neue Software Release Pickit 3.0 von Pick-it beinhaltet ein Update der Roboterschnittstellen. Jetzt fährt der Roboter erst dann auf ein Teil zu, wenn das Teil auch erreichbar ist. Das reduziert die Zykluszeit und verhindert unnötige Roboterstopps. Darüber hinaus lassen sich jetzt nicht nur 3D-, sondern auch 2D-Modelle aus CAD und DXF teachen. Die Ladezeiten für CAD-Modelle wurde auch beschleunigt.  ‣ weiterlesen

Anzeige

Trotz der derzeit teils sehr schwierigen Rahmenbedingungen konnte die Zimmer Group, bei der aktuell über 1.260 Mitarbeiter an 13 Standorten weltweit beschäftigt sind, bisher ihren seit Jahren anhaltenden Expansionskurs beibehalten. „Die weltweit kräftig steigende Nachfrage in nahezu allen Produktbereichen macht eine umfassende und globale Expansionsstrategie für die kommenden Jahre notwendig, um die enormen Potenziale in Europa, Asien und Amerika weiter und möglichst rasch zu nutzen“, so Achim Gauss (Foto), Geschäftsführer Technik und Vertrieb. ‣ weiterlesen

Anzeige

Doosan Robotics wurde bei den Innovation Awards der Consumer Electronics Show (CES) für sein neues Kamerasystem als Preisträger in der Kategorie Robotik ausgezeichnet. Das Kamera/Roboter-System Nina wurde für seine Software prämiert, die es jedem ermöglicht, mit Hilfe von Robotern professionelle Filmaufnahmen zu machen. Das System wird von der selbst entwickelten Software mit einer vereinfachten Benutzeroberfläche unterstützt, die es auch Menschen ohne Robotikerfahrung ermöglicht, den Roboter beim Filmen zu steuern. ‣ weiterlesen

Anzeige

Kuka und sein Mehrheitseigentümer Midea haben einen gemeinsamen Wachstumsplan definiert. Im Rahmen dieser Strategie wird sich Kuka vor allem darauf konzentrieren, Robotikexpertise und Applikations-Knowhow weltweit und über alle Geschäftsbereiche hinweg zu bündeln, um seine Produkte und Marktposition weiter zu verbessern. ‣ weiterlesen

Anzeige

Carl Cloos Schweisstechnik verstärkt seine Geschäftsführung. Zum 1. November 2021 ist Alexander Veidt (Foto, links) als Chief Financial Officer (CFO) bei dem Schweiß- und Robotikspezialisten eingestiegen. In dieser Funktion verantwortet er die Bereiche Finanzen und Controlling, IT, Organisation und Personal. ‣ weiterlesen

Anzeige

Der SGS-TÜV Saar hat den kollaborativen Roboter GoFa CRB 15000 von ABB geprüft und gemäß ISO10218, ISO13849 und IEC60204 zertifiziert. ‣ weiterlesen